Über das ortsunabhängige Arbeiten

Es freut mich, dass Du dich für das ortsunabhängige Arbeiten interessierst. Storybirder Communications ist mein Unternehmen. Es ermöglicht mir frei & kreativ zu arbeiten.

Mehrfach habe ich versucht als Angestellte in tollen Unternehmen und Hotels zu arbeiten. Ich blicke auf spannende Zeiten zurück, zu Denen mich noch immer wunderbare Freundschaften verbinden. Doch am glücklichsten & kreativsten bin Ich, wenn ich mir meinen arbeitsplatz und meine Arbeitszeit selbst aussuchen kann.

Man nennt uns digitale Nomaden. Wir sind Reisende, Unternehmensgründer, Entrepeneure, Neugierige, Kreative. Meistens kommen wir aus der Generation Y, wie man es so nett bezeichnet. Naja oder die Kollegen & Kolleginnen sind inzwischen deutlich jünger.

Wir, die Generation Y, das sind Menschen, die zwischen den Jahren 1980 und 1999 geboren wurden. Wir wurden als erste Generation geboren, die mit Internet und mobiler Kommunikation aufgewachsen sind.

Ich erinnere mich noch gut daran, wie wir damals die AOL CD in den schweren Rechner  geschoben haben, um einige Minuten Internet zu bekommen. Wie begeistert ich von meinem schweren Nokia-Klotzhandy war, das ich mit 16 Jahren endlich bekommen habe. Erinnerst Du dich auch, dass der Akku ewig hielt? Und an das Spiel Snake, wo man sich immer am Ende in den Schwanz beißt? Ich erinnere mich an StudiVZ, MySpace und Knuddelchats. Wir haben experimentiert, waren neugierig und konnten erst viel später begreifen, welche rasante Entwicklung hinter der ganzen Technologie steckt.

Wenn ich an diese Zeit zurück denke, kommt es mir vor wie eine Ewigkeit. Heute ist es ein großer Vorteil in meinem Beruf, dass ich mit der Technologie aufwachsen durfte.

Eine digitale Nomadin zu sein bedeutet, dass ich teilweise nomadisch lebe & arbeite. Meine Basis ist Berlin. Hier liegt nicht nur aktuell meine Wahlheimat, sondern auch mein Büro. Ich habe mir ein Netzwerk aufgebaut, welches vom Grafikdesigner über den Google Experten bis hin zu einer kreativen Co-Working Community reicht.
Dank moderner Technologie kann ich jedoch fast von überall arbeiten.

Ich kann nicht nur überall auf der Welt per E-Mail kommunizieren, sondern meine Kunden sogar aus meinem Büro in Deutschland anrufen. Klingt irre? Ist aber tatsächlich möglich! Ich bin lediglich auf eine Sache angewiesen: Das Internet! Mit lokalen SIM-Karten in jedem Land und meist flächendeckendem WLAN funktioniert das fast problemfrei.

Inzwischen bin Ich gerne in meiner Basis Berlin. Meine Kreativität schöpfe ich aus dem naturreichen Umland, langen Spaziergängen und der pulsierenden Stadt. Genauso gern nutze ich oft aus, dass sich ein Großteil meines Jobs online abspielt. Dies gibt mir die Möglichkeit unsere wunderbare Welt zu erkunden.

Gibt man den Begriff ‚Digitale Nomaden‘ bei Google ein, findet man zahlreiche Beispiele beinahe jeden Beruf mobil zu machen. Es kommt darauf an, was einen glücklich macht. Denn nicht jeder mag die Unsicherheit, wenn die Kunden eines Tages ausbleiben. Die Selbstständigkeit bringt eine Tonne an Verantwortung mit sich – das fängt bei den Steuern und der Krankenkasse erst an. Am Ende muss Jeder doch selbst entscheiden, oder?